Direkt zu den Inhalten springen

Die Bienen sind in Gefahr!

Dass die Bienen gefährdet sind, ist keine neue Erkenntnis. Viele Artikel und Webseiten schreiben über diese Gefährdung, welche die Ursache in Pestiziden und der Varroa-Milbe haben.

Doch kaum eine Quelle befasst sich mit den möglichen negativen Auswirkungen der stätig zunehmenden elektromagnetischen Strahlung, erzeugt durch eine enorme Anzahl an Mobilfunkantennen, WLAN Netzwerken und mobilen Telefonen, welche sich wie ein Geschwür über die ganze Welt ausbreitet.

Es muss zu denken geben, dass sich kaum ein Imker für die Wirkung elektromagnetischer Strahlung auf seine Tiere interessiert und jene, welches es tun, noch belächelt werden! Offizielle Stellen sind nicht in der Lage und vor allem nicht gewillt, entsprechende Untersuchungen zu den Auswirkungen dieser lebensbedrohlichen Strahlung zu machen.

Auch hier werden die Interessen der Wirtschaft höher gewertet als die Gesundheit von der Natur, Tieren und auch den Menschen.